Termine

Therapeutische Gruppenangebote in Oberursel

Heiligenfeld - Nachsorgegruppe Taunus 1

wöchentlich donnerstags 20 - 22 Uhr in Oberursel
Information und Anmeldung: petra.mann1@gmx.de, Tel.: 0176-434690

Heiligenfeld - Nachsorgegruppe Taunus 2

wöchentlich montags 19:45 - 21:45 Uhr in Oberursel
Information und Anmeldung: petra.mann1@gmx.de, Tel.: 0176-43469070

Therapeutisch angeleitete Gruppe für Frauen,
die Gewalt erlebt haben.

vier  Termine jeweils samstags von 10-14 Uhr
06.10., 20.10., 17.11. und 01.12.2018
Kursort und Anmeldung:
SEFRA e.V., Frohsinnstr. 19,
63739 Aschaffenburg Tel.: 06021- 24728,  e-mail:sefra@t-online.de

Kontinuierliche Selbsterfahrungsgruppe in Gestalttherapie im Gestaltinstitut Frankfurt

Mittwochs von 18:00 - 21:00 Uhr (zwei Abende pro Monat).
Einstieg ist in der Regel zu Beginn eines Quartals möglich, soweit Plätze frei sind .
Kosten: € 70,- pauschal monatlich (€ 55,- für Arbeitslose und Studentinnen und Studenten)
Persönliche, menschliche Entwicklung geschieht durch den Kontakt mit anderen Menschen.Diese Selbsterfahrungsgruppe bietet Ihnen den achtsamen, respektvollen Rahmen sich selbst in der Begegnung mit anderen Gruppenteilnehmern (wieder) zu entdecken, Sehnsüchte und verborgene Wünsche zu erforschen, Ängste und Nöte zu teilen, Mitgefühl und Zugehörigkeit zu erfahren, sich den persönlichen Widrigkeiten im Leben zu stellen und neue Verhaltensweisen zu erproben. Gestalttherapeutische Interventionen und Achtsamkeitsübungen, Humor und Spiel, Bewegung und Begegnung, Gepräche und Berührungen werden die Gruppenabende strukturieren. Immer wieder neu wird  sich der Erfahrungsraum öffnen für die Möglichkeit sich selbst und andere mehr und mehr in der Einzigartigkeit zu akzeptieren, zu leben und ganz Mensch zu sein .

Anmeldung und Kursort: Gestaltinstitut Frankfurt, Wilhelm Hauff Str.5, 60325 Frankfurt
www.gestalt-institut-frankfurt.de, info@gestalt-institut-frankfurt.de

 

Die Kunst des Lebens - Kreativtherapie in der Psychosomatik
ein Weiterbildungsangebot in Zusammenarbeit mit Bina Baum, Tobias Widdra und Janine Kirchgässner

ab Juni 2017 bis September 2018 in Bad Kissingen
ein weiterer Weiterbildungszyklus ist für 2019/2020 in Planung

  1. Die Kunst des Therapeutischen Arbeitens 16.06.-18.06.17
  2. Die heilende Kraft der Rituale 22.09.-24.09.17
  3. Die Medizin der Liebe 03.11.-05.11.17
  4. Wounded Healer 19.01-21.01.18
  5. In der Mitte des Feuers 09.03.-11.03.18
  6. Heilsam in Beziehung sein 11.05.-13.05.18
  7. Den Tiger reiten 06.07.-08.07.18
  8. Ernte 21.09.-23.09.18

Kosten: 2200,-€
Anmeldung und nähere Infos:
Akademie Heiligenfeld, info@heiligenfeld.de, www.akademie-heiligenfeld.de

 

Ein Tag im Weisheitsfeld der Frauen /
Anmeldungen für Modul 2 und 3 sind noch möglich

in Zusammenarbeit mit Dorothea Galuska
3 -teilige Jahresgruppe in Bad Kissingen. Für Frauen, die beruflich andere Menschen begleiten.
Termine: 06.04.-07.04.2017,  27.07.-28.07.2017 und 02.11.-3.11.2017

In dieser Jahresgruppe werden Sie den Schutzraum und das Weisheitsfeld einer reinen Frauengruppe nutzen, um Ihre Alltagsthemen gemeinsam zu klären. Es werden Präsenzübungen, strukturierte Dialoge, kreative Medien und Körperarbeit als Angebote genutzt.
Kosten 560,- €,   ehemalige HF Patientinnen 450,- €
Anmeldung und Programm:
Akademie Heiligenfeld, info@heiligenfeld.de, www.akademie-heiligenfeld.de

Traumerforschung

10.08-12.08.2018  in Bad Kissingen

Ein Seminar für Menschen, die den Botschaften ihrer Nacht-und Tagträume Raum geben und die darin verborgenen Lebensimpulse und Inspirationen auf kreative und achtsame Weise erforschen wollen. Aktive Imaginationen, Inszenierungen, Traumzeiten und Meditation werden diesen Erfahrungsprozess unterstützen. Eigene, erinnerte Träume können mitgebracht werden, es gibt jedoch auch genügend "Traumzeit" im Seminar

Kosten: 250,- € , ehemalige HF Patienten 200,- €
Anmeldung und Programm:
Akademie Heiligenfeld, info@heiligenfeld.de, www.akademie-heiligenfeld.de

Im Einklang - Erkennen was ist

26.10.-28.10.2018 in Bad Kissingen

Oft erscheint das eigene Wesen lichtvoll, freudig und friedvoll und dennoch erlebt man immer wieder Zeiten, in denen man sich vom Sein getrennt fühlt.
In diesem Seminar werden wir gemeinsam auf eine Forschungsreise gehen, um die feinen Trennungsmuster zu untersuchen, die uns immer wieder aus dem Einssein entführen und das Bewusstsein trüben. Meditation, Dialog und sanfte Körperarbeit werden uns dabei unterstützen, das Einssein in Allem zu erkennen.

Kosten: 250,- € , ehemalige HF Patienten 200,- € 
Anmeldung und Programm:
Akademie Heiligenfeld, info@heiligenfeld.de, www.akademie-heiligenfeld.de

Wahlmodul der Fortbildungsreihe beseelte Psychotherapie:
Narzissmus und Spiritualität

23.11.-25.11.2018 in Bad Kissingen in Zusammenarbeit mit Dorothea Galuska

An diesem Wochenende wird das Themenfeld: "Spirituelle Erfahrungen oder Kompensationsversuche psychologischer Unreife" erörtert. Es ist eine fachliche und erfahrungsorientierte Auseinandersetzung mit einem zentralen Thema der spirituellen Entwicklung und der Bewusstseinsschulung für den eigenen inneren Weg und der therapeutischen Begleitung.
Kosten 275,- €
Anmeldung und Programm:
Akademie Heiligenfeld, info@heiligenfeld.de, www.akademie-heiligenfeld.de